Winkelverstellbarer Handlauf

Winkelverstellbarer Handlauf

Der Winkelverstellbare Handlauf ist die optimale Hilfe für ein barrierefreies Bad. Durch die einzigartige Horizontal-Vertikal-Kombination ist der mobile Handlauf in vielen Alltagssituationen hilfreich, sei es in der Badewanne beim Aufrichten oder als Haltehilfe in der Dusche. Der große Aktionsradius und seine Vielseitigkeit sind die Stärke unseres mobilen Handlaufs.

 

 

Anwendungsbeispiel für winkelverstellbaren Handlauf

Der Handlauf wird aus Standardteilen des Systems Mobeli zusammengestellt. Durch das flexible Baukastensystem können Sie verschiedene Grifflängen auswählen und kombinieren. Aus dem Handlauf lässt sich in nur wenigen Sekunden ein Haltegriff für Unterwegs machen, einfach den Vertikal-Adapter ausklipsen - fertig.

 

 

 

Kardangelenkadapter

Kardangelenkadapter

Durch die schnell eingeklipsten Kardangelenkadapter kann der Mobeli Haltegriff quer oder verkippt beispielsweise in der Badewanne angebracht oder über Eck in der Dusche befestigt werden.

 

 

 

 

 

 

Der Kardangelenkadapter aus Aluminium besticht durch das 3-achsige Gelenk mit dem fast jede beliebige Stellung des Haltegriffs realisiert werden kann. So kann der mobile Haltegriff noch wesentlich flexibler dort angebracht werden, wo Sie ihn wünschen.

 

 

 

 

Winkelgelenkadapter

Winkelgelenkadapter

Die Winkelgelenkadapter aus hochfestem Kunststoff lassen sich einfach mit der Schnellverriegelung an den Teleskophaltegriff (bei Festmaß Haltegriffen leider nicht möglich) anklipsen. Die Adapter erhöhen den Befestigungradius eines Teleskophaltegriffes auf einen Gesamtschwenkwinkel von 206°. Der Griff kann über Eck, über Kopf und überstreckt im 103° Winkel befestigt werden.

 

 

 

Großansicht des Winkelgelenkadapters

Winkelgelenk- oder Kardangelenkadapter? Der Kardangelenkadapter macht den Mobeli Haltegriff extrem flexibel bei seinen Befestigungsmöglichkeiten. Der Winkelgelenkadapter ermöglicht es den Haltegriff über Eck oder in der Wanne anzubringen. Der günstigere Preis und eine nicht durch den Adapter reduzierte Haltekraft sind seine großen Stärken.

 

 

 

Edelstahlplatten zum Aufkleben

Edelstahlplatten

Wussten Sie schon, dass Ihnen Mobeli auch helfen kann, wenn Ihre Fliesen kleiner als 14 cm sind oder keine porendichte Oberfläche haben?

 

 

Montage der Edelstahlplatten

2 selbstklebende Mobeli Edelstahlplatten werden einfach dort aufgeklebt, wo Sie - fester Untergrund vorausgesetzt - den Mobeli Haltegriff anbringen möchten. Ganz ohne Bohren und ohne Schrauben.

Kipphebelsicherung "Kipp Stopp"

Die Kipphebelsicherung von Mobeli.

Die “Wegfahrsperre“ für unsere mobilen Haltesysteme.

Die Mobeli Kipphebelsicherung, durch die der Griff sozusagen abgeschlossen werden kann, ist für Personen entwickelt worden, die den mobilen Haltegriff nicht selbstständig öffnen dürfen (z.B. Demente Personen, Kinder oder Personen die unkontrollierte Bewegungen machen könnten).

Ebenso geeignet ist die Kipphebelsicherung als Diebstahlschutz für Mobeli Haltesysteme - überall wo diese zum Einsatz kommen, wie z.B. in Hotels, Krankenhäusern oder Altenheimen und im öffentlichen Bereich.

Kompatibel für alle Mobeli Haltesysteme mit Vakuumsicherheitsanzeige.

 

 

    Nennlast Best. Nr.
Winkelverstellbarer Handlauf (mit Festmaß)   70 kg 1400226H6S
Winkelverstellbarer Handlauf (mit Teleskop)   65 kg 1400222H2S
Kardangelenkadapter-Set   50 kg 14005 55
Winkelgelenkadapter-Set   je nach Greiflänge 14005 58
Edelstahlplatten / Paar (145x145 mm)     1461 414
2 Kipphebelsicherungen mit 1x Schlüssel     1400672

Festmaß Haltegriffe

klicken sie hier für mehr Informationen!
Festmaß Haltegriffe

Teleskopgriffe

klicken sie hier für mehr Informationen!
Teleskopgriffe